News 2019 - Feuerwehr Illmitz - Feuerwehr Illmitz

Notruf 122
Direkt zum Seiteninhalt
Informationen > News
Aktuelle News 2019



Inspizierung 10.03.2019 14:00 - 10.03.2019 17:00

Heute Nachmittag durften wir die Inspizierung der Freiwilligen Feuerwehr Illmitz durchführen, die seitens Landesfeuerwehrkommandos Burgenland jährlich vorgeschrieben ist! Unter den wachenden Augen der Kontrollorgane und Ehrengäste mit Abschnittskommandant ABI Josef Tschida, Bürgermeister Alois Wegleitner, Vize-Bürgermeister Mag. Wolfgang Lidy und des 2.LT-Präs. Ing. Rudolf Strommer wurde der administrative Teil (Administrations- und Verwaltungsordner, Kassengebarung, Handbuch des Gerätemeisters, Wartungs- und Fahrtenbücher, Atemschutzmappe und Überprüfungsordner,...) der Feuerwehr Illmitz kontrolliert. Im zweiten Teil der diesjährigen Inspizierung wurde ein Brand mit einer vermissten Person im Senioren-Tageszentrum Illmitz simuliert und erfolgreich abgearbeitet. Im dritten Teil der diesjährigen Inspizierung wurde nach erfolgreicher Herstellung der Einsatzbereitschaft vor dem Feuerwehrhaus angetreten und die Ansprachen der Ehrengäste und von ABI Josef Tschida durchgeführt. In weiterer Folge wurde eine kurze Übungsnachbesprechung durchgeführt. Weiters erhielten OBI Alois Kracher und HBM Christian Postl das Verdienstzeichen in Bronze des Landesfeuerwehrverbandes Burgenland, sowie HLM Martin Unger das Verdienstzeichen in Silber des Landesfeuerwehrbandes Burgenland überreicht. Schlussendlich wurde die erfolgreiche Inspizierung 2019 mit einem gemeinsamen 'Gulasch-Essen' abgeschlossen!




Atemschutzübung 01.03.2019 18:00 - 01.03.2019 21:00

** Brandübung mit Schwerpunkt Atemschutz ** Heute Abend durften wir in einem Abrisshaus eine fordernde Übung abhalten. Bei dieser Übung wurde besonderer Wert auf die Erkundung der Lage, die Vorgehensweise der Atemschutzgeräteträger und die Kommunikation gelegt! Nach rund 2,5 Stunden konnten wir die Übung erfolgreich beenden und die Nachbesprechung durchführen. Bei dieser kurzfristig eingesagten Übung haben 24 Kameraden teilgenommen.




Abschnittswinterschulung 22.02.2019 19:00 - 22.02.2019 21:00

* Winterschulung - Abschnitt 3 * 22.02.2019 / Illmitz/ Gasthaus - Sodla-Wirt - Fam. Haider Thema: Einsätze im Gleisbereich/Schienenfahrzeugen Im Zuge der diesjährigen Winterschulung des Abschnittes 3 durften wir eine Schulung von sachkundigen Mitarbeitern der Raaberbahn AG entgegennehmen. Nach der interessanten Schulung beziehungsweise einer sicherheitsrelevanten Unterweisung bedankten sich die 69 anwesenden Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Andau, Apetlon, Illmitz, Pamhagen, Tadten und Wallern mit einem großen Applaus und freuen sich bereits auf die praktische Übung im Bahnhofsberich in Pamhagen im zweiten Halbjahr 2019.




Schulung - Einsätze mit Photovoltaikanlagen 09.02.2019 18:30 - 09.02.2019 19:30




Mannschaftssitzung 02.02.2019 18:45 - 02.02.2019 20:00




Sitzung - Erstellung Ausbildungsplan 2019 21.01.2019 18:30 - 21.01.2019 21:30

Am Montagabend trafen sich die Funktionsträger der Freiwilligen Feuerwehr Illmitz, um den Ausbildungsplan 2019 zu erstellen. Nach dreistündiger Besprechung konnte ein durchaus fordernder Ausbildungsplan für 2019 geschmiedet werden, welcher bei der nächsten Mannschaftssitzung allen Mitgliedern präsentiert wird.




Feuerwehrball 19.01.2019 19:30 - 19.01.2019 23:59

Am 13. Jänner 2018 fand der Ball der Freiwilligen Feuerwehr Illmitz im Dorfwirtshaus "Zentral" - Fam. Haider statt. Der diesjährige Feuerwehrball wurde mit einer wunderschönen Eröffnungspolonaise eingeleitet. Anschließend durfte Kommandant Alois Kracher die zahlreichen Gäste begrüßen. Für die musikalische Unterhaltung sorgten "Die Siass & Zoattn" bis in die Morgenstunden.




Jahreshauptdienstbesprechung 05.01.2019 19:19 - 05.01.2019 20:35

Am 05. Jänner 2019 wurde die ordentliche Jahreshauptdienstbesprechung der Freiwilligen Feuerwehr Illmitz im Landgasthaus Illmitz abgehalten. Zu Beginn begrüßte Kommandant Alois Kracher alle anwesenden Feuerwehrmitglieder, sowie die Vertreter der Marktgemeinde mit BGM Alois Wegleitner und VizeBGM Mag. Wolfgang Lidy an der Spitze, sowie vom Bezirksfeuerwehrkommando Neusiedl am See, Bezirksfeuerwehrkommdant LBDS Ronald Szankovich und die Feuerwehrkameraden aus Kirchentellinsfurt. Nach ausführlichen Berichten von Verwaltersleiter Martin Tschida, Finanzwart Lorenz Kroiss, Jugendbetreuter Alexander Postl bzw. Daniel Tschida und einen Rückblick von Altkommandant Ing. Peter Kettner, gab Kommandant Alois Kracher eine Vorschau auf 2019 und den neuen Dienstpostenplan bekannt. Im Zuge des Rückblickes von Peter Kettner, wurde an den scheidenden Kommandanten für seine 12- jährige Tätigkeit als Kommandant, ein Geschenk von den Feuerwehrkameraden als Dank und Anerkennung übergeben. Im Rahmen der Dienstbesprechung wurde JFM Matthias Weinhandl angelobt, sowie JFM Johannes Ecker, Thomas Gangl, Fabian Heckenast und Matthias Sattler der "3er Balken" der Jugendfeuerwehr überreicht. Seitens der aktiven Mitglieder wurden Philipp Schwarzbauer und Daniel Tschida zum LM = Löschmeister, Bernhard Tschida zum OBM = Oberbrandmeister, Christian Postl zum HBM = Hauptbrandmeister und Alois Kracher zum OBI = Oberbrandinspektor befördert! Des weiteren wurden Alois Kracher (Kommandant) und Christian Postl (Kommandant-Stellvertreter) seitens des Bezirksfeuerwehrkommandanten offiziell zu ihren neuen Funktionen ernannt. Nach Ansprachen von BGM Alois Wegleitner, VizeBGM Mag. Wolfgang Lidy, LBDS Ronald Szankovich und LM Patrick Schuparra wurde die diesjährige Hauptdienstbesprechung mit einem gemeinsam Abendessen beendet.



Zurück zum Seiteninhalt